Thinkingday 2018

Am 22. Februar feiern alle Pfadis der Welt den Thinking Day. Der Thinking Day ist der Gedenktag an unseren Gründer, den Briten Lord Robert Baden-Powell oder kurz auch Bi-Pi genannt. Am gleichen Tag feierte er nämlich seinen Geburtstag. Auch seine Frau Olave, welche sich stark für die Mädchenpfadi in ihrer Anfangszeit einsetzte, hatte an diesem Tag Geburtstag. Der Tag zeichnet sich dadurch aus, das alle Pfadis ihre Zugehörigkeit zeigen sollen. Darum möchten wir euch motivieren, den Tag mit der Pfadikrawatte um den Hals zu verbringen. Egal ob am Strand, auf der Piste, bei der Arbeit/ Schule oder zu Hause auf dem Sofa.

Wir würden uns freuen, wenn ihr auf unserer Webseite unter http://www.pfadilaupen.ch/td18 Fotos von euch mit eurer Pfadikrawatte posten würdet!

Es kann sein, dass es einen Moment dauert, bis euer Kommentar erscheint.

2 Gedanken zu „Thinkingday 2018

  1. Do-It Artikelautor

    Hallo zusammen, auch dieses Jahr könnt ihr wieder Fotos von euch mit eurer Pfadikravatte posten! Viel Spass! 🙂

Kommentare sind geschlossen.