Pfila 2014 – Forever young

Die Hauptperson möchte immer jung sein. Sie wird von ihrer ehemaligen Lehrerin verhext. Sie bleibt nun immer jung, muss aber für immer in die Schule… Die einzige Möglichkeit, den Fluch zu brechen ist es, die Masterprüfung zu bestehen, was sehr schwer ist. Schlussendlich kann die Masterprüfung dank uns und dem Schulleiter doch noch bestanden werden.

Taufen:
Wolfsstufe:

-Rohan wurde auf den Pfadinamen Sid getauft.
Sid ist das Faultier aus dem Animationsfilm „Ice Age“. Dieses ist sehr lustig und tollpatschig.

-Marcos wurde auf den Pfadinamen Dendron getauft.
Dendron ist griechisch für Baum. Ist geeignet für bodenständige, naturverbundene, gemütliche und ruhige Pfadis.

-Julia wurde auf den Pfadinamen Chira getauft.
Chira ist für ein Mädchen, das am Anfang eher ruhig ist und mit der Zeit immer lauter wird. Es ist freundlich und glücklich.

-Lara wurde auf den Pfadinamen Sila getauft
Sila ist russisch für Energie, Kraft, Stärke. Ein Pfadi, der immer gut mitmacht und motiviert ist.

 

Die Fotos zu diesem Lager finden sie hier: PfiLa 2014